Waldohreulen

Seit einiger Zeit kann ich die Waldohreulen zum größten Teil in ihrem Schlafbaum beobachten.

Es ist ein Genuss, wenn sie einen mit ihren großen Augen anschauen; doch dann ist auch Vorsicht geboten, denn wach sind sie sehr scheu und fliegen dann auf. Aus diesem Grund gehe ich nur selten dort hin und bleibe auch nur für einen kurzen Augenblick.

Hier folgt jetzt eine kleine Auswahl meiner Beobachtungsfotos:

 

Ich hoffe, dieser kleine Beitrag findet eure Zustimmung.

Über einen Eintrag in mein Gästebuch würde ich mich freuen.

Ebenfalls, wenn der Beitrag geteilt oder weiter empfohlen wird.

Kritik wird ebenfalls angenommen.

Liebe Grüße

Ruth